PURNA Yogaschule

LEITUNG UND LEHRER IM LEHRGANG YOGA DER ENERGIE

Agathe Bretschneider Ausbildungsleitung

Agathe Bretschneider

Ausbildungsleitung, Yogalehrerin BDY/EYU, Moderatorin beim BDY, staatlich gepr. Übersetzerin, langjährige Dolmetscherin für Französisch und Englisch im Fachbereich Yoga

Fach: Hatha-Yoga, pranayama, Meditation, Entspannungstechniken, Unterrichtsgestaltung, einzelne Themen zur Philosophie, fachliche und die persönliche Entwicklung fördernde Studienbegleitung der Teilnehmer und Teilnehmerinnen.

Boris Tatzky

Boris Tatzky

begann seinen Yogaweg 1963, während des Wirtschafts- und Politikstudiums. Er erhielt seine Ausbildung bei Roger Clerc und vervollständigte diese bei verschiedenen großen Meistern in Indien und dem Himalaya-Raum, u.a. bei Dhirendra Brahmachari und T.K.V. Desikachar.
Er ist Vizepräsident des französischen Berufsverbands der Yogalehrer (FNEY), Mitglied des Ausbildungsbeirats sowie Leiter der Académie de Yoga de l’Énergie de Sud-Est.
Boris Tatzky gründete die italienische Scuala Italiana und die Deutsche Akademie des Yoga der Energie sowie das Studienzentrum Yoga der Energie.

Sein Hauptinteresse ist, die Gesamtheit des Hatha-Yoga in einer dem Westen entsprechenden Pädagogik zu vermitteln.
Veröffentlichung: „Theorie und Praxis des Hatha-Yoga“ (Verlag Via Nova, ISBN 3-928632-15-9)

Web-Seite zu seinen Schulen in Frankreich: www.conservatoire-du-yoga.net