PURNA Yogaschule
Spüre die Lebendigkeit

DIE LEHRMETHODEN

Lebendiges Lernen ist uns wichtig:

  • Deshalb wechseln Theorie und Praxis ab, auch innerhalb eines Seminars
  • Gruppenarbeit, Übungen zur persönlichen Erfahrung auch in Fächern wie Philosophie und Medizin ermöglichen Lernen mit allen Sinnen
  • Gespräche und Austausch zwischen Lehrenden und TeilnehmerInnen sowie in der Gruppe sind wesentlicher Bestandteil

So werden auch die von den ReferentInnen des Hatha Yoga gehaltenen exemplarischen Stunden zum fachlichen und didaktischen Verständnis besprochen.

Die Vorstellstunden sind wesentlich zum Unterrichten lernen. Die TeilnehmerInnen halten vor ihrer eigenen Ausbildungsgruppe kleine Lehrproben. Diese werden von einer Lehrperson moderiert und mit allen Beteiligten besprochen.


Lehrmethoden in der Purna Yogaschule